Mein Wunschbuch

Das Buch der Wünsche und Träume...

DIE KRAFT DER WÜNSCHE:

Für die einen mag es wie ausgemachter Hokuspokus klingen, doch wer tatsächlich schon einmal mit dieser wunderbaren Kraft in Verbindung gekommen ist, der weiss, wovon ich rede, wenn ich sage:

Das Universum reagiert ganz präzise und vor allem in seiner Weise auf unsere geäußerten Wünsche.

Also seid vorsichtig, was ihr euch wünscht! Es könnte wahr werden…

Wünsche beim Universum bestellen ist also keine Zauberei, sondern vereinfacht gesagt ein sehr geschicktes Programmieren unseres Unterbewusstseins, dass uns nun bei der Wunscherfüllung zu Diensten steht.

Warum klappt das mit der Million auf dem Konto oder dem roten Ferrari nie?

Wenn wir an Wünsche bestellen denken, kommt häufig die schelmische Frage nach dem Lottogewinn oder dem roten Traumauto.

Wir können uns ja spaßeshalber mal einen Luxusschlitten wünschen und das Universum ordentlich auf die Probe stellen, wenn es funktioniert umso besser….

Bei solchen Versuchen, gähnt das Universum nur müde, denn die Energie, die in diesem „Wunsch“ steckt, reicht nicht mal von hier bis zum Fenster oder Zimmer-Tür.

Das Universum wird erst hellhörig und erwacht für unseren Wunsch, wenn wir es richtig ernst meinen und von Herzen wollen.

Erst wenn wir für diesen Wunsch leidenschaftlich brennen, leuchtende Augen beim Erzählen bekommen und uns das Herz aufgeht, weil wir es so sehr wollen, dann betritt das Universum das Spielfeld

„Hier bin ich und ich bin angetreten, um dich zu unterstützen“

Unsere Wünsche müssen immer positiv formuliert sein.

Und zu guter Letzt ist es wichtig, dass ihr einen weiteren Grundsatz des Universums beherzigt:

Das Universum versteht „nicht“ nicht...

Wenn wir uns wünschen, dass wir „nicht mehr krank sind“, dass wir „nicht mehr arbeiten müssen, um unser Geld zu verdienen“ noder dass wir „nicht mehr Single sein wollen“, dann verstehen das Universum und unser Unterbewusstsein unsere Wünsche genau anders herum und wir erfahren das, was wir eigentlich nicht wollen.

Auch darin funktioniert der Prozess sehr präzise. Nur leider in die falsche Richtung.

Des Weiteren ist es wichtig, unsere Wünsche immer in der Gegenwart zu formulieren, also statt „Ich werde glücklich sein“ lieber „Ich bin glücklich“, denn sonst suggerieren wir dem Universum immer wieder, dass unser Glück noch in der Zukunft liegt.

Aus diesem Grund formuliert eure kleinen und großen Herzenswünsche immer in positiver Weise, gegenwärtig und bestellt sie auch so beim Universum:

Ich wünsche mir, dass ich vollkommen gesund bin.

 

Ich wünsche mir, dass ich einen Job habe, mit dem ich gutes Geld verdiene und richtig viel Spaß erlebe.

Ich wünsche mir, dass ich mit einem liebevollen Partner zusammenlebe.

Usw.

Nun kennt ihr die wichtigsten Grundsätze zur Kraft der Wünsche und wie ihr sie richtig beim Universum bestellt.

Ich liebe diesen Mechanismus und spüre, wie ich mich mehr und mehr dieser Kraft anvertrauen kann.

Ich habe schon viele gute Erfahrungen mit dem Wünschen und dem Universum gemacht und ich freue mich, wenn mein Post dazu beiträgt, dass ihr euch auch mehr auf das gar nicht so mystische Wünschen einstimmen könnt.

Schließlich könnten auch eure Wünsche wahr werden….

 

 


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!